Zur Startseite

Beratungs- und Kontaktstelle für Menschen mit Migrationshintergrund und Behinderung

Familien mit Migrationshintergrund und behinderten Angehörigen haben in der Regel eine doppelte Herausforderung zu bewältigen. Eine andere Muttersprache und unterschiedlich kulturell geprägte Vorstellungen von Behinderung und Krankheit führen sehr oft dazu, dass die betroffenen Familien einen unzureichenden Zugang zu Hilfesystemen haben. Erfahrungen zeigen, dass Menschen mit Migrationshintergrund und Behinderung sowie ihre Angehörigen vielfach schlecht bis gar nicht über bestehende Hilfe- und Unterstützungsangebote aufgeklärt sind. Menschen mit Behinderung werden vorwiegend im Elternhaus gepflegt, manchmal ohne nennenswerte Außenkontakte, die über die familiären Beziehungen hinausgehen. Dies führt zu Isolation und für die betroffenen Angehörigen zu massiver Überforderung.

Beraterinnen
Info Flyer Arabisch
Info Flyer Russisch
Info Flyer Türkisch
 

Jede Spende hilft

Jetzt spenden!

 
 

Mitglied werden

Hier anmelden!

 
 

Leichte Sprache

Hier klicken!

 
 

Facebook

Besuchen Sie uns!

 
 

Twitter

Folgen Sie uns!

 
 

Youtube

Schauen Sie rein!

 
 

Aktionen und Projekte

Jetzt reinschauen!

 
 

Hoş geldiniz!


Inhalt rechts

Melanie Schütte

Leitung Beratung, Unterstützung und Freizeit

© 2015 Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung Dortmund e.V. - 44135 Dortmund, Brüderweg 22-24, E-Mail: info@lebenshilfe-dortmund.de