Zur Startseite

Ferienspass

Ferienspass

Seit 2006 gibt es den Ferienspass bei der Lebenshilfe Dortmund. Wir bieten jedes Jahr in den Osterferien und in drei Wochen der Sommerferien rund 20 Ganztagsbetreuungsplätze für schulpflichtige Kinder und Jugendliche. Aufgrund der großen Nachfrage sind jeweils ab Januar Anmeldungen für eine oder für zwei Wochen möglich.

Die Kinder und Jugendlichen erwartet ein buntes Freizeitprogramm: unterschiedlichste Kreativ- und Bewegungsangebote, anregende Sinnes- und Gruppenerfahrungen, aber auch die Möglichkeit einfach mal die Seele baumeln zu lassen. Wichtig ist es, mit den Kindern dort zu sein, wo auch andere Menschen und insbesondere Kinder ihre Freizeit verbringen, zum Beispiel im Schwimmbad, auf dem Spielplatz, in der Eisdiele.

Die Betreuung und auch Pflege der Kinder und Jugendlichen erfolgt durch Einsatzkräfte der Lebenshilfe, überwiegend junge Menschen, die sich in einer pädagogischen Ausbildung befinden.

Zusätzlich gibt es für Kinder mit Behinderung im Grundschulalter die Möglichkeit, eine Betreuung im offenen Ganztag einer wohnortnahen Grundschule in den Oster- und Sommerferien zu organisieren. Die Kinder werden von einer Einsatzkraft der Lebenshilfe betreut.

Weitere Details zum Ferienspass und zu dessen Geschichte sowie Entwicklungen finden Sie auf unserer Projektseite Ferienspass.

Kooperationspartner

Stadt Dortmund
Familienprojekt
Mira-Lobe-Schule
Max-Wittmann-Schule
Schule Am Marsbruch

Spender und Sponsoren

Der Ferienspass ist jedes Jahr von Neuem auf die Unterstützung durch Spender und Sponsoren angewiesen.

Spenden und Helfen


 
 

Mitgliedgliedschaft


 
 

FSJ / BFD


 
 

Leichte Sprache


 
 

Facebook


 
 

Twitter


 
 

Youtube


 
 

Hoş geldiniz!


© 2015 Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung Dortmund e.V. - 44135 Dortmund, Brüderweg 22-24, E-Mail: info@lebenshilfe-dortmund.de