Zur Startseite

Außenwohngruppe

Angebunden an die Wohnstätte „Am Schlosspark“ sind die Außenwohngruppe Deuser Wiesen mit 5 Plätzen, die Außenwohngruppe Gesenhofstraße mit 6 Plätzen sowie ein Einzelwohnplatz in Dortmund-Westerfilde.

Die Außenwohngruppen können ein Übergang sein für Menschen, die in absehbarer Zeit von einer stationären in eine ambulante Wohnform ziehen möchten. Sie können aber auch eine dauerhafte stationäre Versorgung in einer kleinen Wohnform sein. In allen lebenspraktischen Bereichen (z. B. einkaufen, kochen, Umgang mit Geld) werden die Bewohner/innen begleitet und unterstützt.

Mit der Aussenwohngruppe Deuser Wiesen hat die Lebenshilfe Dortmund 1998 Neuland betreten und ein stationäres Wohnangebot ohne eine rund-um-die-Uhr-Betreuung gewagt, was damals in der Elternschaft nur schwer vorstellbar war. Von der Ursprungsbesetzung wohnen dort heute immer noch zwei Bewohner, für viele andere war die Aussenwohngruppe ein Zwischenschritt zum Ambulant Unterstützten Wohnen.

Aktion Mensch Siegel

Spenden und Helfen


 
 

Mitgliedschaft


 
 

FSJ / BFD


 
 

Leichte Sprache


 
 

Facebook


 
 

Twitter


 
 

Youtube


 
 

Hoş geldiniz!


 
 

 Welcome!


 
 

 Добро пожаловать!


 
 

 أهلاً وسهلاً


© 2015 Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung Dortmund e.V. - 44135 Dortmund, Brüderweg 22-24, E-Mail: info@lebenshilfe-dortmund.de

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen