Zur Startseite

Landesbehindertenbeauftragte besucht die Lebenshilfe Dortmund

15.03.2019

Am Freitag, 15.03.2019 ab 10 Uhr war die Beauftragte der Landesregierung für Menschen mit Behinderung sowie für Patientinnen und Patienten Claudia Middendorf (CDU) zu einem Informationsbesuch bei der Lebenshilfe Dortmund.

In dem Gespräch mit Andreas Schwohnke (1. Vorsitzender der Lebenshilfe Dortmund), Melanie Gronewäller (Leitung des Gesamtbereiches Kinder, Jugend & Familie) und Birgit Winkelhardt (Leitung Förderzentrum) ging es in erster Linie um die Angebote der Lebenshilfe Dortmund im Bereich Kinder, Jugend und Familie. Im besonderen Fokus stand bei diesem Termin das Förderzentrum, das sich aufgrund des Landesausführungsgesetzes zum Bundesteilhabegesetz (AG BTHG) auf die Änderung der Kostenträgerschaft einstellen muss. Zum 01.01.2020 geht in NRW der Bereich der Frühförderung von den Kommunen in die Zuständigkeit der Landschaftsverbände über. Zum Teil trifft das auch für die anderen vom AG BTHG betroffenen Angebote der Lebenshilfe Dortmund im Bereich Kinder, Jugend und Familie wie beispielsweise die Schulbegleitung oder den Familienunterstützenden Dienst (FuD) zu.

Gesprächsrunde am Tisch (von links nach rechts): Andreas Schwohnke (1. Vorsitzender der Lebenshilfe Dortmund, Melanie Gronewäller (Leitung Gesamtbereich Kinder, Jugend & Familie), Birgit Winkelhardt (Leitung Förderzentrum), Claudia Middendorf (Landesbehindertenbeauftragte)
Gesprächsrunde am Tisch (von links nach rechts): Andreas Schwohnke (1. Vorsitzender der Lebenshilfe Dortmund, Melanie Gronewäller (Leitung Gesamtbereich Kinder, Jugend & Familie), Birgit Winkelhardt (Leitung Förderzentrum), Claudia Middendorf (Landesbehindertenbeauftragte)
Aktion Mensch Siegel

Spenden und Helfen


 
 

Mitgliedschaft


 
 

FSJ / BFD


 
 

Leichte Sprache


 
 

Facebook


 
 

Twitter


 
 

Youtube


 
 

Hoş geldiniz!


 
 

 Welcome!


 
 

 Добро пожаловать!


 
 

 أهلاً وسهلاً


© 2015 Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung Dortmund e.V. - 44135 Dortmund, Brüderweg 22-24, E-Mail: info@lebenshilfe-dortmund.de

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen